Wie viele verschiedene Bewegungsmelder gibt es?

"Ein paar. Aber die meisten von ihnen funktionieren nicht richtig."

Vor ein paar Jahren, als ich an einem anderen Bewegungsmelderprojekt arbeitete, stieß ich auf einige interessante Papiere über Bewegungsmelder mit einer Technik namens "Laser Pointer" (LSP). LSP ist sehr einfach und hat eine schöne Wirkung auf den Detektor, aber es hat einen großen Nachteil: Sie müssen ein Laser-Experte sein, um es zu verwenden. Warum geht das Licht mit Bewegungsmeldern bei starkem Wind weiter? Sie müssen alle technischen Details über den Laser selbst, seine Leistung (und damit wie er zu steuern, wenn nötig) und wie es verwendet wird, um die Signale vom Sensor zu lesen. Ich habe versucht zu verstehen, warum Menschen ein solches Know-how benötigen würden, um einen solchen Bewegungsmelder zu betreiben. Wenn Sie nur eine alte Kamera ohne ausgefallene Bewegungsmelder haben, erhalten Sie nur einen einfachen Bewegungsmelder, aber er funktioniert nicht richtig. Es gibt ein paar gute Gründe dafür, und der wichtigste ist die Anwesenheit der Kamera (in der Regel in einem Laptop). Es muss in der Lage sein, Signale von Ihrer Kamera zu lesen, da der Sensor mit dem Computer kommunizieren und dann diese Signale lesen muss. Das Problem mit einem grundlegenden Bewegungsmelder ist, dass Sie wissen müssen, was Sie tun, wenn Sie es verwenden. Wenn Sie einfach eine einfache Bildverarbeitung auf der Kamera machen oder sie einfach so einstellen, dass sie Bilder im Hintergrund aufnimmt, kann die Kamera leicht in einen schlechten Zustand geraten, da sie keine Signale vom Sensor hören muss. Wenn Sie verstehen wollen, was passieren kann, müssen Sie verstehen, warum die Kamera die Dinge tut, die sie tut. Dadurch ist es voraussichtlich besser als Bewegungsmelder Vergleich. Ein einfacher Bewegungsmelder ist auch sehr leicht zu verlieren, da Sie ihn nicht einfach wegstecken und zurückbekommen können, wenn Ihr Computer ausfällt oder Wenn Ihre Kamera nicht funktioniert. Daher ist es wichtig, über Dinge in der realen Welt nachzudenken und nicht nur im Code Ihres Computers.

Der zweite Grund für die Verwendung der Kamera ist, dass es ein guter Test für die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Kamera ist. Ein Sensor muss schnell genug sein, um ein Signal sehr schnell zu lesen, aber auch genau genug sein, um ein Signal aufzunehmen, das nur vom sehr schnellen Sensor empfangen werden kann. Die Kamera wird verwendet, um zu sehen, welche Bewegung von ihr erkannt wird und um zu wissen, wie schnell sie sie liest.